AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
der Punta Velo GmbH

Punta Velo GmbH
Geschäftsführer: Gerd Lemken
Lippestraße 13
D-46282 Dorsten
Telefon +49 (0) 2362 – 7888 043
email: info@PuntaVelo.de
www.PuntaVelo.de
Handelsregister: Amtsgericht Gelsenkirchen HRB 10511
USt.-Id: DE 27 22 02 345

Stand der AGB: 03.06.2016
Download der AGB als PDF hier …

§ 1. Geltungsbereich
Für Bestellungen über unseren Online-Fahrradshop http://www.larryvsharry.de bzw. http://larryvsharry.puntavelo.de gelten ausschließlich diese AGB in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung. Abweichende AGB des Kunden werden zurückgewiesen. Sie werden nur dann wirksam, wenn sie von uns ausdrücklich schriftlich bestätigt werden.

§ 2. Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zu Stande mit der Punta Velo GmbH, Lippestraße 13, D-46282 Dorsten, Handelsregister: Amtsgericht Gelsenkirchen HRB 10511.
Sie erreichen unseren Kundenservice für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen von Mittwoch bis Freitag von 10:00 – 13:00 Uhr sowie Dienstag bis Freitag von 15:00 – 18:00 Uhr und am Samstag von 10:00 – 14:00 Uhr unter der Telefonnummer
+49 (0) 2362 – 7888 043.

§ 3. Zustandekommen des Vertrages, Bestelltext, Mindestbestellwert
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Durch Anklicken des Buttons „kaufen“ bzw. „jetzt kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Annahme Ihres Angebots dar. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von 14 Tagen annehmen.
Bestelltext/Vertragstext:
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Ihre Bestelldaten sind nach Anmeldung in Ihrem Kundenkonto sichtbar.
Mindestbestellwert: Ein Mindestbestellwert findet in unserem Online-Shop keine Anwendung.

§ 4. Vertragssprache
Bei Bestellungen aus Deutschland ist die Vertragssprache deutsch. Wenn Sie aus dem Ausland bestellen, so haben wir zur Zeit ebenfalls nur die Vertragssprache Deutsch zur Verfügung. Zur Zeit liefern wir nur innerhalb Deutschlands.

§ 5. Widerrufsrecht

5.1 Verbraucher haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt für den Fall eines Kaufvertrages von einer Ware vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben. Die Widerrufsfrist beträgt für den Fall eines Kaufvertrages über mehrere Waren vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Punta Velo GmbH, Lippestraße 13, 46282 Dorsten, Tel.: +49 (0) 2362 – 7888 043,  info@PuntaVelo.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief,  oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

5.2. Folgen des Widerrufs
(a) Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben, sowie mit Ausnahme vollständiger Komplett-Fahrräder oder Fahrrad-Rahmenbausätze), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte für den reinen Rückzahlungstransfer berechnet. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
(b) Besonderheiten bei vollständigen, endmontierten Fahrrädern und Rahmenbausätzen
Handelt es sich bei dem Rückversand der Ware um ein vollständiges endmontiertes Fahrrad oder um einen Fahrrad- oder Rahmenbausatz, so haben die Transport-/Liefer- oder Versandkosten für den Rückversand der Waren auf Ihre Kosten zu erfolgen. Für den Fall einer Rücksendung nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Wir bieten Ihnen an, unseren Logistikpartner zu Selbstkosten i.H.v. € 180,- (Kosten für den Rückversand eines vollmontierten Komplett-Fahrrads oder eines Fahrradbausatzes) einzubeziehen.

5.3 Ausschluss/Erlöschen des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei der Lieferung von Waren,
die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
sowie auch nicht bei der Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

§ 6 Preise, Versandkosten

6.1 Preise
Alle Preise sind in Euro ausgezeichnet und enthalten die derzeit gültige gesetzliche Mehrwertsteuer der Bundesrepublik Deutschland: MwSt. voll 19% // MwSt. ermäßigt 7%

6.2 Versandkosten
Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir Versandkosten.
Zur Zeit liefern wir unsere Waren ausschließlich innerhalb Deutschlands.
Versandkosten Deutschland:
Ihr Versandkostenanteil beträgt € 19,- bis € 180,- je nach Größe, Gewicht, Beschaffenheit und Menge der bestellten Waren Ihrer Bestellung für Lieferungen innerhalb Deutschlands. Lieferungen in andere Länder erfolgen nur auf Anfrage zu den dann vereinbarten Lieferkosten.

§ 7 Versand
Der Versand der Waren erfolgt in der Regel innerhalb von 10 Werktagen nach Zahlungseingang auf unserem Konto. Die Anlieferung der Waren bei Ihnen erfolgt mithin bis spätestens 15 Werktage nach Zahlungseingang, in der Regel deutlich früher. Eine genaue Berechnung der Lieferlaufzeiten ist uns jedoch leider nicht möglich.

§ 8 Eigentumsvorbehalt, Fälligkeit
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.
Die bestellte Ware ist unverzüglich nach Erhalt unserer Annahmeerklärung zu bezahlen, entweder durch Überweisung auf unser dort benanntes
Geschäftskonto oder per PayPal. Für die Benutzung von PayPal gelten die jeweils aktuellem PayPal Nutzungsbedingungen.
Sollte zur Bezahlung ein Gutschein eingelöst werden, tragen Sie das Risiko des Zugangs des Gutscheins bei uns. Wir empfehlen daher dringend den Versand durch Einwurfeinschreiben.

§ 9 Bezeichnung/Beschreibung unserer Waren

9.1 Gewichtsangaben, Geometrien, technische Ausstattungen sind Herstellerangaben. Technische Änderungen i. S. eines technischen Fortschritts sowie Farbabweichungen, Irrtümer und Eingabefehler sind vorbehalten. Lieferung solange der Vorrat reicht.

9.2 Punta Velo vertreibt Produkte in Kleinstauflagen. Die Stückzahlen sind limitiert. Abweichungen in technischer Ausrüstung, technischer Ausstattung, technischen Eigenschaften, Farbnuancen, Größen, Längen und Gewichtsangaben der Produkte sind aufgrund der manuellen Fertigung der Produkte jederzeit möglich. Insofern behalten wir uns vor, Ihnen die Produkte mit den genannten Abweichungen zu liefern. Die genannten Abweichungen entsprechen einer in Qualität und Preis gleichwertigen Leistung. Soweit wir Fremdwaren vertreiben, sind aus technischen Gründen auch hier leichte Abweichungen des Originals von der Abbildung möglich.

9.3 Die Angaben zu technischen Spezifikationen, Eigenschaften und technischen Ausstattungskomponenten und deren Bestandteile von Fremdherstellern sind unverbindlich, Abweichungen sind jederzeit möglich.

9.4 Die Farbangaben, Angaben zu technischen Eigenschaften und technischem Funktionsumfang zu Fahrrädern und Zubehör, insbesondere den Waren von Fremdherstellern sind grundsätzlich unverbindlich.

9.5 Die Wartungs- und Pflegeanleitungen zu Punta Velo Waren müssen beachtet werden

§ 10 Garantie / Gewährleistung

10.1 Punta Velo GmbH gewährt 2 Jahre Hersteller-Garantie auf alle Komponenten, exklusive/ausschließlich Reifen/Mäntel, Schläuche, Fahrradketten sowie aller Verbrauchsmaterialien wie z.B. Bremsscheiben oder Bremsbeläge.
Durch falsche oder fehlerhafte Benutzung verursachte Schäden werden nicht durch die Garantie abgedeckt, Die Garantie / Gewährleistung erstreckt sich auf die Reparatur und in Einzelfällen auf den Austausch von Teilen.
Garantie und Gewährleistung können nur unter der Voraussetzung gewährt werden, dass Ihr geliefertes Fahrrad im Rahmen der 2-Jahres-Garantie von einem Fachbetrieb fachmännisch gewartet wurde. Wir empfehlen, Ihr Fahrrad während der 2-Jahres-Garantie von einem Fachbetrieb in regelmäßigen Abständen warten zu lassen: 2 Monate nach Lieferung des Fahrrads, ca. 9 Monate nach Lieferung des Fahrrads, und ca. 18 Monate nach Lieferung des Fahrrads.

10.2 Herstellergarantien und Händlergarantien
Bei allen ausdrücklich genannten Garantien handelt es sich um Hersteller- bzw. zusätzliche Händlergarantien, die Art der Garantie wird jeweils am Produkt genannt. Verschleiß (außer dort, wo dies ausdrücklich am Produkt genannt wird) und unsachgemäßer Gebrauch berechtigen nicht zur Inanspruchnahme dieser zusätzlichen Hersteller- oder Händlergarantien. Zur Inanspruchnahme der Garantien nehmen Sie bitte zunächst Kontakt zu uns auf.

§ 11 Transportschäden/Reklamationen
Bitte zeigen Sie uns offensichtliche Mängel sofort an. Kommt ein Paket sichtbar beschädigt bei Ihnen an, öffnen Sie es bitte gleich in Gegenwart des Postboten/Paketdienstes und lassen sich sofort eine Schadensbestätigung ausstellen. Anderenfalls wird vermutet, dass der Schaden bei Ablieferung nicht vorhanden war. Die Versäumung einer sofortigen Mängelanzeige oder der Öffnung in Gegenwart des Postboten/Paketdienstes hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keine Konsequenzen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter der Rufnummer
(0) 2362 – 7888 043 (Dienstag – Freitag 15 -18 Uhr, Samstag 10 – 14 Uhr)

§ 12 Veröffentlichungen
Punta Velo wird seitens des Kunden ausdrücklich erlaubt, Projektbeschreibungen, Produktfotos und -Abbildungen der an den Kunden gelieferten und für ihn gegebenenfalls auf eigenen Wunsch individualisierten Produkte sowie deren Projektdarstellungen und -Beschreibungen in die Referenzliste auf den von Punta Velo betriebenen Internetseiten, auf zum Zeitpunkt des Auftrags aktuell populären SocialMedia-Plattformen sowie auf werblichen Drucksachen von Punta Velo GmbH aufzunehmen und zu veröffentlichen, sowie diese in Form von Pressemitteilungen ggü. der Öffentlichkeit bekanntzugeben. Dabei darf neben der Veröffentlichung von Produktfotos und -Abbildungen sowie o.g. Projektbeschreibungen ausdrücklich auch der Unternehmens-/Produktname des Kunden genannt, das Logo des Kunden wiedergegeben und eingebunden, ein Screenshot der Internetseite des Kunden gezeigt sowie eine Verlinkung auf die Internetseite des Kunden vorgenommen werden.
Sollten Sie Veröffentlichungen der o.g. Art nicht wünschen, teilen Sie uns dies bitte schriftlich und formlos mit.

§ 13 Links
Soweit diese Website externe Verknüpfungen (Hyperlinks) zu Websites Dritter enthält, unterliegen diese verlinkten Websites ausschließlich der inhaltlichen Verantwortung des jeweiligen Betreibers. Punta Velo GmbH keinen Einfluss auf die inhaltliche Gestaltung der verlinkten Zielseiten, so dass Punta Velo GmbH sich die Inhalte der verlinkten Seiten ausdrücklich nicht zu eigen macht. Punta Velo GmbH wird bei Kenntniserlangung von einem Rechtsverstoß auf einer verlinkten Seite den betreffenden Link unverzüglich entfernen.

§ 14 Rechtswahl & Gerichtsstand
Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand ist Dorsten / Essen.

§ 15 Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.
Stand der AGB: 03.06.2016